SoSue

Stricken Take Two

Lifestyle, UnterwegsJulia Malik

Ja, es braucht schon zwei, um zu stricken! Natürlich nicht im lebensnotwendigen Sinn, aber schöner ist es eben schon! Das ist in Beziehungen ja ähnlich. Nein, Spaß beiseite.

Ich war tatsächlich schon wieder zum Gruppenstricken geladen, wieder war Lana Grossa Teil des Gastgebers ohne jedoch aufzutauchen. Das übernahm schon Leyla Piedayesh, die das Einladen und die Freude, einen schönen Abend zu teilen, im wilden Herzen hat. Es fühlte sich nämlich sofort Zuhause an als wir alle, mehr Schauspielerinnen als ja sonstwer, sofort knallhart zur Sache kamen.

 

Wir waren ja auch wirklich zu Hause, bei Leyla, nur dass sonst wahrscheinlich weniger bunte Wollknäule für InstagramBoomerangs durch die Gegend fliegen.  Die Wolle hat Lana Gross nach Leylas Wünschen produziert, sie ist gut, sehr weich und dick. Da hat man schnell Erfolgserlebnisse und fünf Reihen machen schon was her.  Die meisten Schauspielerinnen können bisher nämlich schneller reden als stricken.

Die Farben sind winterzauberschön – Weiss, Rosa, Pink, Grau und Schwarz, da lässt sich von zart und schlicht bis punkig und laut verschiedenstes Schönes zusammenstricken. Ich bin jetzt tatsächlich auch im Fieber, der Stolz auf das Selbstgemachte ist, ja in der elektronisch-kommerziellen Zeit sehr verständlich und vielleicht kann ich es irgendwann auch so gut, das Stricken, dass das Selbermachen seinen Urzweck, seinen Erzsinn erfüllt:

Dass man nämlich etwas sehr Spezielles auf die Welt bringen kann, nur nach den eigenen Vorstellungen, und nicht darauf warten muss, bis Apple oder Vetements oder sonstjemand uns das vormalt!  Ich stricke mir jetzt also meine Dackeltasche oder mein Wolkencape selbst!!! 

Follow Paperblog Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis - Bloggerei.de