SoSue

Balayage...what?

Lifestyle, TrendsYasmin Abu Rashed

In den letzten zwei Jahren hat sich in Sachen Haarstyling ja einiges geändert. Dank Instagram, Pinterest und diversen "Modebloggern" sind wir immer auf dem neuesten Stand welche Haarfarbe, Haarschnitt oder Frisur gerade getragen werden muss.

Angefangen hat ja alles mit dem Ombre Look. Bedeutet, dass das Haar oben dunkel und unten hell gefärbt wird. Ein toller Trend für alle Brünetten, die ihre blonde Farbe mal rauswachsen lassen wollten ;) Danach wurde es immer mutiger. Es folgte der Mermaid Style, der Granny Style und es wurde wild gefärbt in allen möglichen Pastelltönen.

Ich selber stelle mir immer wieder die Frage: Wie macht deren Haar das bloß alles mit? Ich muss nur einmal im Jahr auf die Idee kommen zu färben und schon sind meine Haare gefühlt die nächsten 3 Jahre spröde und kaputt. Aber nun gut, dass soll hier nicht das Thema sein.

Weiter gehts. Der neuste Trend 2017 heißt jetzt also Balayage. Beim Balayage werden die Highlights freihändig mit einem Pinsel eingearbeitet. So entstehen Strähnen in unterschiedlicher Intensität und Breite, wodurch der Look besonders natürlich wird. Doch ist Balayage wirklich so innovativ? Oder will uns die "Haarmafia" mit wirren neuen Namen einfach vorgaukeln, dass unseren braunen, blonden oder roten Haare langweilig sind?

Balayage - Meiner Meinung nach, ein schöner neuer Trend bei dem es sich eventuell lohnt dem Friseur mal wieder einen Besuch abzustatten.

Balayage - Meiner Meinung nach, ein schöner neuer Trend bei dem es sich eventuell lohnt dem Friseur mal wieder einen Besuch abzustatten.

Man weiß es nicht! Aber für jeden der sich gerne neu erfindet, sind diese Trends eine tolle Sache und seien wir mal ehrlich - es macht unheimlich Freude sich die tollen Frisuren anzugucken! 

Hier geht es zum unserem SOSUE Shop!

 

 

Follow Paperblog Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis - Bloggerei.de