SoSue

Basic Instinct

Fashion, Lifestyle, TrendsSue Giers
 Down dressing am Abend - ein grauer Sweater passt immer. Vor allem zu Lena Meyer-Landrut (in LaLa Berlin)

Down dressing am Abend - ein grauer Sweater passt immer. Vor allem zu Lena Meyer-Landrut (in LaLa Berlin)

Es gibt drei Dinge, die habe ich in meinem Kleiderschrank in mehrfacher Ausführung: Jeans, Ringelshirts und graue Sweatshirts. Ich kann einfach nicht ohne diese 3 Dinge SoSUE sein.

Es lag also auf der Hand, einen eigenen Sweater zu entwerfen. Die Farbe musste ein helles Grau sein!

Die Süddeutsche Zeitung hat über das graue Sweatshirt folgendes geschrieben „es ist ein Symbol der menschlichen Sehnsucht nach einer Welt, in der man nicht mehr alles kaufen kann“. Ich könnte es nicht besser beschreiben. Wer einmal seinen Lieblings-Cut gefunden hat, will es nie wieder hergeben. Carina Grendel („follow the fabulous“) hat neulich darin ihre Grippe besiegt, ich habe in meinem Design  Lena Meyer-Landrut bei Lala Berlin getroffen und sah neben ihrem Print (hoffentlich) nicht ganz wie eine graue Maus aus und meine Freundin Gabriele Frantzen wird eines ihrer berühmten watch-candy über die grauen Ärmel binden.

 Grau in Grau auf der Grippewelle - Ein Hoodie schenkt Wärme!

Grau in Grau auf der Grippewelle - Ein Hoodie schenkt Wärme!

Einigen wir uns also darauf: ein graues Sweatshirt in jeden Schrank. Es ist zeitlos und im Gegensatz zu anderen Kleidungsstücken (außer Jeans) wird es mit jeder Wäsche besser und man mag es nie wieder hergeben. Solche Lieblingsteile möchte ich kreieren. Das sind keine Design-Wunder, aber unverstellte, authentische Teile. Sie lenken nicht von „uns“ ab und man muss sich nicht mit jeder neuen Kollektion eine neue Identität zulegen. Gewiss, mit Glenscheck, Streifen und Flowerprints kann man jederzeit flirten – ein graues Sweatshirt aber bringt jede Auffälligkeit oder Flause „down to earth“! Etwa wenn ich ein simples Teil zu einem muster-opulenten Dries van Noten Rock kombiniere.

Die Queen dieses Styles war übrigens mal Sharon Stone, als sie über den roten Teppich bei der Oscar Verleihung in einem einfachen GAP T-Shirt zum langen Seidenrock schwebte. Ihr Look feierte Mode-Geschichte (ihr nicht vorhandener Slip in „Basic Instinct“ Film-Geschichte).

 Dreamteam: grau zu pink. Think!

Dreamteam: grau zu pink. Think!

Ich träume - absolut größenwahnsinnig - davon, dass Jennifer Lawrence bei der diesjährigen Oscar-Verleihung in meinem grauen Sweatshirt zur ultraweiten Seidenhose erscheint. Es wird Zeit dem grauen Sweater seinen Platz im Mode-Olymp zu geben!

und hier gibt es Euren ganz persönlichen Hoodie zum Bestellen. Bin gespannt, was ihr alles darin erleben werdet.

Follow Paperblog Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis - Bloggerei.de