SoSue

Oh, du schönes Wien!

TravelYasmin Abu RashedComment

Hallo Wien! Meine Freundin wohnt schon seit ein paar Jahren in Wien und leider habe ich es bisher nicht geschafft sie mal zu besuchen. Shame on me! Dieses Jahr war es dann aber endlich soweit und ich habe mich schon wahnsinnig darauf gefreut, denn ich war noch nie in Wien. Zum Glück ist meine Freundin nun schon stadtkundig und konnte uns einwandfrei durch die ganzen Stores, Lokale und Sehenswürdigkeiten lotsen. Ein paar meiner Eindrücke und Tipps verrate ich euch heute. Viel Freude!

Hotel
Übernachtet haben wir im 25hours Hotel MuseumsQuartier. Es liegt, wie der Name schon sagt, beim Museums Quartier und ist daher der ideale Ausgangspunkt um Wien zu Fuß zu erkunden. Das Hotel ist jung, cool und mit vielen tollen Hinguckern. Das Personal ist super aufmerksam. Wir haben auf Wunsch noch ein Zimmer mit Balkon bekommen, es gibt morgens an der Rezeption ein Coffee to go gratis und ein Flasche Sekt aufs Zimmer als Aufmerksamkeit des Hauses gab es auch (weil mein Freund Geburtstag hatte). Das Frühstück ist reichhaltig und frisch. Es war für jeden etwas dabei allerdings mit einem Preis von 21,00 € auch nicht ohne. Die Zimmer sind sauber und individuell gestaltet allerdings gibt es hier offene Glasdusche - man sollte sich also schon kennen, wenn man hier übernachten will ;)
Im Obergeschoss gibt es eine tolle Dachterrassen Bar die am Wochenende (auch von nicht Hotelgästen) gut besucht ist und im Erdgeschoß kann man Abend super lecker Pizza essen gehen.

25hours Hotel Wien beim MuseumsQuartier
Lerchenfelder Straße 1-3
1070 Wien
p +43 1 521 51 0
wien@25hours-hotels.com

Essen
Das beste Schnitzel gibt es beim Figlmüller. Die Schnitzel sind Tellergroß, saftig und butterzart. Leider habe ich es nicht geschafft ein Foto zu schießen - der Hunger war zu groß! Sorry! :) Deshalb hier ein paar Impressionen vom Instagram Account vom Figlmüller
Das Restaurant ist in einer kleinen, süßen Gasse (von denen es in Wien ja soviele gibt) und urig gestaltet. Dass es eine Schlange vor dem Lokal gibt ist wohl keine Seltenheit, habe ich mir sagen lassen, denn Reservierungen sind fast unmöglich. Aber keine Sorge, lange warten muss man nicht.

Wollzeile 5, 1010 Wien
+43 1 512 61 77
Geöffnet täglich 11:00 - 22:30 Uhr

Der wohl schönste Bäcker in Wien ist Jospeh Brot. Der Laden ist unheimlich modern gestaltet und zentral gelegen. Bei dem Anblick kam ich nicht drum herum einmal reinzuschlüpfen und mir ein Hörnchen to go als Stärkung für den weiteren Tag mitzunehmen. Was ich da noch nicht wusste, Jospeh Brot backt mit ausschließlich natürlichen Zutaten und stammen aus rein biologischer Landwirtschaft - Bio ohne Wenn und Aber!

Albertinaplatz / Führichgasse 6, 1010 Wien
office@joseph.co.at

Am Samstag Abend ging es ins Motto zum Essen und auf ein paar Drinks. Der Laden ist von außen mit seiner schwarzen Fassade und einem kleinen Neonzeichen kaum zu sehen. Weiß man nicht was sich dahinter versteckt so würde man diesen kaum spontan betreten. Das Interieur ist mit seinen grünen Samtbänken und der Betonwand absolut stylisch und mondän. Das Klientel ist hipp, mittleren Alters und etwas gut betuchter. Hier kann Frau auch mal wieder ihr Paillettenfummel ausführen denn nirgendwo anders kann man sich auffälliger stylen als hier. Das Essen ist HERVORRAGEND ebenso wie die Drinks. Wärmstens empfehlen kann das das Schoko-Chili-Steak und dazu einen "Getting Lucky Tonight" Longdrink. Die perfekte Einstimmung auf den Abend. Nach dem Dinner huscht man dann rüber in die Bar wo mit lauter Musik die Nacht eingeläutet wird. Das Motto ist gut besucht daher empfiehlt es sich dringend zu reservieren.

SCHÖNBRUNNER STR. 30, 1050 WIEN
EINGANG RÜDIGERGASSE
TELEFON: 01 5870672
ÖFFNUNGSZEITEN: SO-DO 18:00–02:00, FR-SA 18:00-04:00
INFO@MOTTO.AT

Das Cafe Diglas ist ein typisches Wieder Café. Hier ist nichts hipp oder modern, sondern ganz klassisch, gediegen und mit einer kuscheligen Atmosphäre. Was man hier isst? Natürlich Kuchen denn diese sehen nicht nur gut aus, sondern schmecken unheimlich gut. Kalorienbomben Gefahr! 

Café Diglas, Wollzeile 10, 1010 Wien
Telefon: +43 1 5125765
Email:  office@diglas.at

Shoppen
Interieur ist meine Leidenschaft und daher renne ich immer als Erstes in Einrichtungsläden. Das Be.Li.Ni. Wien hat es mir besonders angetan. Auf zwei Stockwerken ist jeder Raum traumhaft ein- und hergerichtet so dass ich am liebsten gleich einziehen wollte - "Bitte holt jemand die kleine Yasmin aus dem Be.Li.Ni. ab"
Von Möbeln bis Accessoires gibt es hier alles. Preislich liegen wir hier im oberen Level denn hier stehen viele Designerstücke.

Weihburggasse 13-15, 1010 Wien
Mo 13-18 Uhr, Di-Fr 10-18 Uhr, Sa 11-17 Uhr
Tel. +43 1 512 15 91

Wer eher auf Schnäppchen steht sollte unbedingt ins Designer Outlet Parndorf
Hier findet ihr Ware aus der letzten Saison von Marken wie Gucci, Prada, Miu Miu, Burberry, Mont Blanc etc. Aber auch alle anderen Stores findet ihr hier. Von Hunkemöller, Douglas, Rituals bis hin zu Rosenthal und WMF gibt es hier wirklich ALLES! Wieviel ihr sparen könnt hängt natürlich von der Ware ab aber ich habe zum Beispiel bei Douglas meine Schminke von Mac und Chanel für 20% Rabatt erhalten. Dafür wurde mein Schnäppchenherz schon belohnt.

Designer Outlet Parndorf,
Straße 1, 
7111 Parndorf
Tel: +43/2166/361410
office.parndorf@mcarthurglen.com

Ich hoffe ich konnte euch ein paar tolle Tipps geben und ihr habt jetzt richtig Lust Wien zu besuchen. Ich werde im Frühling wieder dort hin fahren und eventuell von dort aus auch mal einen Abstecher nach Budapest machen. Denn dort war ich auch noch nie.

 SoSUE Mitglied und Autorin Yasmin

SoSUE Mitglied und Autorin Yasmin

Follow Paperblog Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis - Bloggerei.de