SoSue

Das Slipdress

TrendsSue Giers2 Comments

Wenn die Tage so heiß sind, dass wir kaum noch normal Atmen können und der Kreislauf Achterbahn fährt – ist wirklich jedes Stückchen Stoff zu viel. Ich möchte mich dann eigentlich nur noch in kühlender Baumwolle oder fließender Seide umhüllen und es gibt wohl kein passenderen Style als das Slipdress.

 Slipdress:  IRO ; Hut:  H&M ; Schuhe: Isabel Marant; Tasche:  Gabriele Frantzen

Slipdress: IRO; Hut: H&M; Schuhe: Isabel Marant; Tasche: Gabriele Frantzen

Das Slipdress

Ein Negligee ist so ein Hauch von Nichts und verspricht mit seinem „Out of bed - Style“ auch eine gewisse Sexiness. Seide mit Spitze: das ist der Stoff, aus dem nicht nur nächtliche Träume gemacht sind. Auch tagsüber – gekonnt mit Blazer oder Jeansjacke gestylt, wird der Nightrider zum Tages-Liebling. Die kühlende Seide und der „Cut on the bias - Schnitt“ der, wie flüssiger Weichspüler am Körper entlang fließt macht den Look hoch sommerlich und schön tragbar. 

 Kleid: La Perla; Jacket:  & other stories ; Kette: Céline

Kleid: La Perla; Jacket: & other stories; Kette: Céline

Das Slipdress

Also, ruhig jetzt mal in der Wäscheabteilung nach diesen Kostbarkeiten Ausschau halten. Es lohnt sich. In schwarz oder camel ist das Negligee sogar das perfekte Ausgeh-Piece. Dann aber bitte unbedingt mit Blazer oder Stola.

Das Gute, wenn die Nächte so heiß sind, wie unsere Tage, können wir auch damit gleich ins Bett steigen. 


Das könnte dich auch interessieren:

Follow Paperblog Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis - Bloggerei.de