SoSue

Hôtel Bourg Tibourg Paris

TravelSue GiersComment
hotel bourg tibourg paris

Ich liebe diese kleine Schwester vom Hotel Costes im Herzen von Marais. In der gleichen Straße ist das Mariage Frères, wo es den feinsten Yasmin Tee gibt. Das Hotel selbst, mit viel französischem Plüsch, könnte auch in Marrakesch stehen. Ich fühle mich hier wie zu Hause, weil ich hier immer persönlich mit Namen begrüßt werde, als wäre ich eine alte Freundin. Nett finde ich auch, dass man mir beim Ankommen einen Apfel anbietet. Und wenn es regnet, wird mir sofort ein Regenschirm gereicht. Abends zur Pre-Dinner-Zeit gibt es Champagner mit Himbeeren und einer der Gäste bedient den Plattenspieler. Es ist ein Stück gemütliches Zuhause in einer Weltstadt, außerdem ist es nicht weit weg von der Seine. Meistens bekomme ich immer das gleiche Zimmer. Es ist winzig, aber ich liebe es, zu improvisieren und den Fernseher zu einem Kleiderständer umzufunktionieren. Im Bad gibt es keine Ablage und so lebe ich aus dem Necessaire. Hauptsache ich bekomme morgens meinen Cappuccino ans Bett gebracht (aber nicht vor 7:30 Uhr!).

Das Hôtel Bourg Tibourg Paris wurde 1989 eröffnet, also fast zeitgleich mit meinem modischen Erwachen. Zur Fashion Week sind natürlich viele Einkäufer und Stylisten im Hotel. Blogger sehe ich hier eigentlich immer weniger. Das Bourg ist ist meine kleine Schutzburg in Paris und alle Gäste sind wie eine große Familie. Wir könnten hier alle alt werden. Leider eignen sich weder Fahrstuhl noch Zimmer für Rollator oder Rollstuhlfahrer, obwohl es auch zwei Zimmer im Erdgeschoss gibt. Im Verlies unten im Keller gibt es morgens ein köstliches französisches Frühstück. Nicht mit Superfoods, dafür aber mit knackigem Baguette. Das einzige Pech ist, dass ich kein Zimmer mit Blick auf den Eiffelturm habe.

Würde ich das Hotel für Liebende empfehlen? Auf jeden Fall, weil man hier sehr eng aneinanderrücken muss.

 Kult: Der Plattenspieler im Foyer des Hotels

Kult: Der Plattenspieler im Foyer des Hotels

hotel bourg tibourg paris

Mein Blick aus dem Fenster: Der Innenhof mit Springbrunnen. Das Plätschern des Wassers ist meditativ für mich und genau die richtige Nachtmusik nach all dem Fashiontalk und Showroomgepolter. 

Ich werde jedes Mal ein wenig sentimental, wenn ich wieder abfahren muss. Die Zimmerpreise von Single 220 Euro bis Suite 400 Euro pro Nacht bleiben konstant, auch wenn Fashion Week ist. Wenn ich anreise steht eine handgeschriebene Grußkarte mit einem Goodie für mich bereit. Wenn ich wieder gehe, nehme ich all die herrlich duftenden Bodylotions und Shampoos mit. Letztens habe ich mir sogar den Raumduft gekauft - nur um ein Stück Bourg Tibourg mit zurück nach Hamburg zu nehmen.

hotel bourg tibourg paris

Das Interieur des Hotels passt sich jedem Style an, weil es so schön Old School ist. Die hippen Französinnen an der Rezeption sind "naturelement" in Schwarz gekleidet und sehen aus, als würden sie jede Nacht Party machen.

hotel bourg tibourg paris
hotel bourg tibourg paris
hotel bourg tibourg paris
hotel bourg tibourg paris

Manchmal fühle mich im Bourg Tibourg wie in einer Filmkulisse. Der superenge Minifahrstuhl summt munter den ganzen Tag vor sich hin und auch dieser Song verfolgt mich noch bis nach Hamburg. 

hotel bourg tibourg paris
hotel bourg tibourg paris
hotel bourg tibourg paris
hotel bourg tibourg paris
Follow Paperblog Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis - Bloggerei.de