SoSue

Die besten Schuhe für kalte Tage

TrendsYasmin Abu RashedComment

Ab Januar startet für mich immer die inoffizielle Wintersaison. Das ein oder andere Schneeflöckchen schwebt vom Himmel (in München aktuell auch mehr) und verwandelt Teile Deutschlands in ein kleines Winterwonderland und die Sportbegeisterten verbringen ihre Tage in den Bergen beim Skifahren. Ich verabschiede mich dann endgültig von High-Heels und Sneakern und bette meine Füße lieber in flauschig warmen und praktischen Winterschuhen.

Doch Winterschuhe sind immer eine schwierige Angelegenheit. Sie müssen warmhalten, Wasserundurchlässig sein und am besten haben sie noch eine Profilsohle. Dabei sollen sie auch noch irgendwie stylisch aussehen. Zum Glück gibt es diese Saison wirklich viele Styles die Wintertauglich sind. Allen voran der Bergsteigerstiefel und der Snow Boot. Der Winterschuh wird stadtfein und ist hochmodisch. Mit Fell oder bunten Schnüren erobert er Laufsteg und unseren Schuhschrank. Selbst mit Plateau und Absatz habe ich ihn schon spotten können, aber davon rate ich dann doch lieber ab.

Ich zeige Euch einfach mal meine Saison-Lieblinge mit ein paar Outfitinspirationen aus dem Web….

Und jetzt kann ich euch nur noch viel Freude und warme Füße mit euren neuen Winterschuhen wünschen!

Meine Winterschuhe sind übrigens von Zara Kids (kleiner Tipp: Die meisten Schuhe bei Zara Kids gehen bis Größe 39. Ein kleiner Blick lohnt sich also ab und zu)

Meine Winterschuhe sind übrigens von Zara Kids (kleiner Tipp: Die meisten Schuhe bei Zara Kids gehen bis Größe 39. Ein kleiner Blick lohnt sich also ab und zu)


Das könnte dich auch interessieren:

Follow Paperblog Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogverzeichnis - Bloggerei.de